Penisring bei Erektionsproblemen

Erektionsprobleme treten wesentlich häufiger auf als gemeinhin angenommen. Fast jeder Mann hat irgendwann Erektionsprobleme, wobei die Ursachen ganz unterschiedlicher Art sein können. Oftmals liegt das Problem darin, dass sich das Glied zwar versteift, aber die Erektion nicht hinreichend lange aufrecht gehalten wird. In diesen Fällen ist es meist nicht notwendig, zu pharmazeutischen Hilfsmitteln zu greifen. Vielmehr kann die mechanische Unterstützung durch einen Penisring ausreichend sein.

Funktionsweise des Penisringes

Die Erektion wird dadurch hervorgerufen, dass sich die Schwellkörper im Penis mit Blut füllen. Sie bleibt so lange erhalten, wie das Blut in den Schwellkörpern nicht abfließt. Verlässt das Blut die Schwellkörper, so fällt der Penis in sich zusammen und er ist nicht mehr hinreichend fest für die gewünschte Penetration. Mit einem Penisring wird das Abfließen des Blutes verhindert, und zwar durch eine einfache Abschnürung. Der Penisring wird hierzu über das erigierte Glied bis zur Schaftwurzel geschoben und dort belassen. Eine einmal eingetretene Erektion kann dadurch lange gehalten werden. Allerdings ist eine gewisse Vorsicht angebracht. Der Penisring sollte nicht länger als 30 Minuten getragen werden, um Gewebeschädigungen zu vermeiden. Penisring bei Erektionsproblemen weiterlesen

Fetisch Spielzeug- schon lange kein Geheimtipp mehr

Wer sich heutzutage in Erotikboutiquen und -shops umsieht, erkennt, dass Fetisch Spielzeug immer mehr an Popularität gewinnt. Auch die Gesellschaft ist offener geworden. Viel mehr Paare oder Einzelpersonen stehen offen dazu, dass sie regelmäßig einen Dildo benutzen oder anderes Lust Spielzeug in ihre Sexualität einbauen. Auch Stichworte wie Buttplug Sklave oder Pony Play Fetisch sind keine Fremdwörter mehr. Die Anzahl der Paare und Einzelpersonen, die sich für Fetisch Spielzeug interessieren und sich damit auskennen, nimmt stetig zu.

Umschnalldildo - Fleischfarben
Umschnalldildo – Fleischfarben

Zum Inventar jedes Geschäftes, das Lust Spielzeug anbietet, gehören Umschnalldildos. Diese sind vor allem für lesbische Paare geeignet oder bieten in einer heterosexuellen Beziehung der Frau die Möglichkeit, ihren Partner anal zu befriedigen. Umschnalldildos gibt es in vielen Farben, Größen und Materialien und auch Preisklassen und bieten somit für jeden Geschmack das Richtige an. Leider werden auch qualitativ minderwertige Umschnalldildos verkauft, weswegen es ratsam ist, sich vor der Anschaffung ausführlich beraten zu lassen. Besonders Materialvorlieben können leicht auf den Kauf von anderem Lust Spielzeug übertragen werden.

Zu den bisher weniger bekannten sexuellen Spielvarianten gehört der Pony Play Fetisch. Hier nimmt der devote Partner die Rolle eines Pferdes ein und erfüllt die Aufgaben seines Herrn, der zur Züchtigung zum Beispiel einen Dildo benutzen kann. Auch zum Pony Play Fetisch gehört Fetisch Spielzeug wie Reitgerten oder Peitschen mit dazu.

Sich als buttplug Sklave anal penetrieren zu lassen empfinden viele als äußerst lustvoll. Hier befriedigt der Aktive den passiven Partner, der in dieser Spielart oft als buttplug Sklave bezeichnet wird, anal. Dazu können die Partner einen speziellen, besonders für den analen Bereich geeigneten Dildo benutzen, der an einem Harness befestigt auch den gewöhnlichen Umschnalldildos ähnelt. Buttplugs können in jedem auf Lust Spielzeug spezialisierten Laden gefunden werden. Fetisch Spielzeug- schon lange kein Geheimtipp mehr weiterlesen

Ponyplay – ponyfetisch

Wir haben für euch Fetischspielzeuge, individuelles fetisch spielzeug, damit ihr pony fetisch ausleben könnt. Ihr möchtet etwas ungewöhnliches ausprobieren und Abwechslung in Eurem Sexleben bringen? Und ihr traut euch mal neue Wege zu gehen? Dann schlagen wir Euch vor es mal mit Ponyplay zu versuchen. Dafür bieten wir Euch folgende Erotiktoys an: einen “pony dildo”, oder wie wäre es mit einem pony butt plug, damit ihr dann mal ein pony play versuchen könnt? Wir iefern Dir fetisch spielzeug dazu.
Nur Mut mal fetischspielzeuge auszuprobieren – es gibt sie zB hier.
Ponyplay – ponyfetisch weiterlesen